Jahreshauptversammlung 2018



Auszug Generalversammlung Schützenverein Bahlum e.V. am 20. Januar 2018


In der am 20. Januar 2018 durchgeführten Jahreshauptversammlung gaben die Funktionsträger, nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Wolfgang Ehlers, Berichte über den Verlauf des vergangenen Jahres ab. Die Sportleitung mit Bernd Siegler, Claudia Wendt und Wiebke Hansen hatten etliche Erfolge im sportlichen Sektor zu vermelden.


Der Vorsitzende Wolfgang Ehlers gab in seinem Bericht einen Überblick über die durchgeführten Tätigkeiten des vergangenen Jahres. Er hob hervor das die elektronische Schießanlage jetzt vollständig fertig gebaut wurde und schon fleißig im Einsatz ist. Es sind nur noch ein paar Schönheitsfehler zu korrigieren.

Er bedankte sich insbesondere bei allen Helfern und Spendern und erwähnte das im April eine Einweihung durch ein Pokalschießen stattfinden soll.


Bürgermeister Gerold Bremer beantragte nach den Berichten die Entlastung des Vorstandes. Die Versammlung stimmte diesem einstimmig zu.


Für Henrik Hansen wurde als neue Kassenprüferin Kirstin Richert einstimmig gewählt.


Durch die gute Kassenlage und den vielen Spenden für die DISAG-Anlage wurden die Jahresbeiträge in diesem Jahr nicht angehoben.


In diesem Jahr fanden wieder sehr viele Ehrungen statt.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Heidrun Nullmeyer und Hermann Engelke geehert.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Jens Hustedt und Hanfried Lübkemann geehert.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Heinrich Ehlers und Günter Hartje geehert.

Dietrich Ehlers wurde zum Ehrenmitglied ernannt.


Die Ehrungen der Vereinsmeister führten Bernd Siegler und Tim Apmann durch. Die Platzierten finden Sie hier.


Nach den Ehrungen wurden noch die Termine für unsere diesjährigen Feste und Veranstaltungen bekanntgegeben.


Das Schützenfest findet am 19. und 20. Mai 2018 statt. Am 18. und 20.04. soll zur Einweihung unserer neuen elektronischen Schießanlage ein Pokalschießen mit benachbarten und befreundeten Vereinen stattfinden. Das Erntefest findet dieses Jahr am 22. Semptember wieder auf dem Schützenplatz in Emtinghausen statt. Ausrichter ist die Feuerwehr Bahlum. Nach der guten Resonanz im letzten Jahr, wird auch dieses Jahr wieder ein Oktoberfest ausgerichetet und zwar am 27. Oktober. Außerdem wollen wir den Versuch einer Silvesterparty am 31. Dezember wagen. Nähere Infos folgen.


Als neue Mitglieder wurden von der Versammlung einstimmig aufgenommen: Mathias Ahlers, sowie Tabea und Sonka Niemann.


Wolfgang Ehlers teilte noch mit, dass das Freitagsschießen ab sofort wieder in den geraden Wochenzahlen und das Damenschießen immer am 1. Mittwoch im Monat stattfindet. Außerdem nannte er noch den 7. April für die Aktion saubere Landschaft in der Gemeinde Emtinghausen als Termin.


Gerold Bremer bedankte sich im Namen der Gemeinde Emtinghausen bei allen Vereinsmitgliedern für die geleistete Arbeit und bei den Schützenvereinen für die Ausrichtung des Erntefestes. "Das wir das Projekt: Unser Dorf hat Zukunft gewonnen haben, ist ein Verdienst aller Vereine, der nur durch den guten Zusammenhalt innerhalb und außerhalb dieser funktioniert hat". Er erwähnte, das wir in diesem Jahr an dem Bezirksentscheid von "Unser Dorf hat Zukunft" mitmachen werden.

Mit den besten Wünschen für das Jahr 2018 beendete Vorsitzender Ehlers die harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung.


geehrte.jpg

Die Geehrten und Sieger der Vereinsmeisterschaften